Plugins & Skins: Erweitern Sie unser MediaPortal

Die Architektur von MediaPortal lässt viel Raum für maßgeschneiderte Erweiterungen. Unser Erfolg basiert nicht zuletzt auf der Möglichkeit, MediaPortal mit eigenen Plugins und Skins erweitern zu können. Die gesamte Nutzergemeinde beteiligt sich aktiv an dieser Entwicklung. Wir freuen uns nicht nur auf Ihre aktive Teilnahme, wir zählen auf Sie!

Skin- und Plugin-Autoren der Gemeinschaft wird ein direkter Kontakt mit dem Core-Entwicklerteam ermöglicht, um sich mit diesen über verschiedene Praktiken und Umsetzungen abstimmen zu können.  Viele beginnen in diesem Entwicklungspool und werden kurz später in das Core-Team eingeladen.

Erweitern Sie MP mit einem Plugin!

Wenn Sie eine großartige Idee für ein Plugin haben oder eine spezielle Funktion vermissen, auf die bisher noch niemand gekommen ist, warum schreiben Sie nicht Ihre eigene Erweiterung?

Interessierte sollten sich vorab auf den folgenden Seiten informieren:
Generalle Entwicklerungstips
Coding Standards
Lokalisierung- und Übersetzungsmethoden.  

Plugin-Entwickler haben direkten Zugang zu den Kern-Entwicklern über das General Development Forum oder über unseren IRC-Channel.

Der einfachste Weg, sich einem eigenen Plugin zu nähern, ist die vorherige Mitarbeit an einem unserer größeren Pluginprojekte. Deren Entwickler freuen sich über jede Hilfe, und man lernt schnell, wie Plugins geschrieben und erweitert werden. 

MediaPortal unterstützt verschiedene Arten von Plugins. Jeder Typus kann in unterschiedlicher Weise verwendet werden, nach Ausrichtung und Funktion des Plugins. Die Plugin-Typen sind:

  • Prozess-Plugins - arbeiten im Hintergrund ohne Userinterface
  • Tag Reader - auslesen von Mediadaten
  • Externe Player - Wiedergabe von Mediendateien mit externen Anwendungen
  • Window (GUI) - enthält eine Benutzeroberfläche und ermöglichen es dem Benutzer, mit ihnen zu interagieren

Window-Plugins sind dabei am weitesten verbreitet.

Erschaffen Sie Ihre eigene Oberfläche

Einer der einfachsten Wege, sich an MediaPortal zu beteiligen, ist die Abwandlung eines bestehenden Skins an die eigenen Bedürfnisse und Farbvorstellungen. Sie können Hintergrundbilder ändern und Farben austauschen, ohne sich allzu sehr mit dem grundsätzlichen Aufbau eines Skins vertraut machen zu müssen

Oder Sie beteiligen sich an einem unserer größeren Geminschafts-Skins, indem Sie einen ihrer Autoren anschreiben und Ihre Hilfe anbieten. Die meisten freuen sich über jede helfende Hand und sind gerne bereit, ihr hier erworbenes Wissen weiter zu geben.

Fortgeschrittene Nutzer können mit der Entwicklung eines eigenen Skins beginnen, in dem auch das Layout und die Benutzeroberfläche änderbar sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Artikel Skin Architektur.

 

Das GUI Controls Demo Plugin kann Ihnen dabei helfen, sich in die Steuerelemente einzuarbeiten.

Ein Skin Editor kann bei einem komplexem Layout das eigene Wissen nicht vollständig ersetzen, wohl aber bei der Entwicklung kleinerer Änderungen vieles vereinfachen. Dieser ist momentan noch in der Entwicklung und sollte bald in einer zweiten Beta-Version verfügbar sein.

About The Project

The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

         

Quick Navigation

  • Home
  • About MediaPortal
  • Bugtracker
  • Download
  • JLIB_HTML_CLOAKING
  • Our Partners

Like Us On Facebook

Support MediaPortal!

The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!