MediaPortal 2.1.1 Release

Geschrieben von Team-MediaPortal am .

Dieses Service-Upgrade korrigiert mehrere Fehler und beinhaltet außerdem folgende Neuerungen:

  • Media Importer
    Wir haben die Geschwindigkeit und die Stabilität des Import-Prozesses weiter erhöht. Die Audiodatenbank OMDB wurde aus der Liste der verfügbaren Online-Quellen entfernt, da sie nicht mehr kostenlos ist.
    Ein Importer-Symbol informiert jetzt in allen Skins und Themes, wenn gerade Mediendaten eingelesen werden.
  • TV
    Aufnahmen lassen sich jetzt auch ohne EPG-Daten manuell planen: Aufnahmen können für jeden Kanal zeitgesteurt durch einfache Auswahl von Anfangs- und Endzeit bzw. -Datum programmiert werden.
    Ein langsam blinkender roter Punkt zeigt in jedem Skin bzw. Theme eine gerade laufende Aufnahme an.
    Hinzugefügt wurde auch eine Einstellungsmöglichkeit, mit der zwischen verschiedenen Logo-Designs ausgewählt werden kann.
  • Video-Player
    Das Pausieren der Wiedergabe wird jetzt durch ein Pause-Zeichen signalisiert.
    Beim schnellen Vor/Rücklauf wird nun die Wiedergabe-Geschwindigkeit (2x, 4x) angezeigt.
  • Wetter
    Wir haben den bisher genutzten Wetter-Anbieter WorldWeatherOnline durch OpenWeatherMap ersetzt. Der Wetter-Screen zeigt nun eine 7-Tage-Vorschau statt der bisherigen fünf Tage.
  • Einstellungsmenü
    Das über die Zeit gewachsene, unübersichtliche Einstellungsmenü wurde überarbeitet und zeigt seine Einträge jetzt in einer übersichtlicheren Struktur und logischen Reihenfolge an.

 

Erweiterungen

Die Funktionalität von MediaPortal 2.1.1 kann durch die Installation zusätzlicher Erweiterungen erhöht werden. Momentan ist die Auswahl an Erweiterungen noch ein wenig begrenzt, wächst aber kontinuierlich. Die verfügbaren Erweiterungen finden Sie unter Featured Plugins.

 

Vollständige Liste der Änderungen

Eine vollständige Liste aller Änderungen finden Sie im Changelog.

Aktuell bekannte Fehler finden Sie unter Jira und in unserem Bug Reports Forum.


Installation, Aktualisierung, Download und Rückmeldungen

Installation

Extrahieren Sie das heruntergeladene ZIP-Archivfile und starten Sie das MP2-Setup. Der Installer erkennt automatisch alle eventuell fehlenden Komponenten, lädt diese aus dem Internet herunter und installiert sie.

Windows 10 K und KN Versionen: Wenn Sie eine dieser besonderen Windows-Versionen einsetzen, müssen Sie zuerst das Microsoft Media feature pack herunterladen und installieren. Dadurch werden Ihrem System der Windows Media Player and weitere Systembestandteile hinzugefügt, die von MediaPortal 2.1.1 benötigt werden.

Wiki:  http://www.team-mediaportal.com/wiki/display/MediaPortal2/Installing+MediaPortal+2

Aktualisierung

MediaPortal 2.1.1 hat eine neue Mediendatenbankstruktur, die nicht kompatibel mit Versionen vor MediaPortal 2.1 Pre Release ist. Das Installationsprogramm erkennt eine vorhandene inkompatible Datenbank und benennt sie um, bevor es das System auf die neue Version aktualisiert.

Das Aktualisieren eines Weekly Snapshot ist u. U. nicht möglich. Der Installer bricht in einem solchen Fall mit der Meldung ab, dass die vorhandene Version zunächst deinstalliert werden muss..

Falls Sie von einer älteren Version als MediaPortal 2.1 aktualisieren, müssen Sie ihre Server-Einstellungen einschließlich der Festlegung Ihrer Medien-Quellpfade erneut durchführen. MediaPortal 2.1.1 wird anschließend Ihre Quellpfade automatisch einlesen und entsprechend Ihrer Einstellungen zugehörige Online-Daten herunterladen, damit Sie alle neuen Möglichkeiten nutzen können.

 Wetter

MediaPortal 2.1.1 führt einen neuen Wetter-Anbieter ein. Falls Sie von einer früheren MP2-Version upgraden, beachten Sie bitte, dass die vorhandenen Stadt-Informationen nicht mehr kompatibel sind und entfernt werden müssen. Rufen Sie deshalb unmittelbar nach dem erstmaligen Start der Client-Software den Wetter-Screen auf und löschen Sie alle vorhandenen Städte aus früheren Versionen!

 

Rückmeldungen

Fehler

Falls Sie glauben einen Fehler gefunden zu haben, prüfen Sie bitte zunächst, ob der Fehler nicht bereits im Forum gemeldet worden ist: der Bereich Bug Reports Forum enthält alle aktiven Fehlerberichte mitsamt ihrem aktuellen Bearbeitungsstatus. Für neue Fehler und Probleme erstellen Sie bitte einen detaillierten Bericht in unserem Bug Reports Forum. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Bericht alle notwendigen Informationen beinhaltet.

Darstellung und Funktionalität

Wir freuen uns über alle Hinweise und Vorschlägen zu Verbesserungen, besonders zu Menü-Layout und -Inhalt, erklärenden Texten und Übersetzungen. Bitte posten Sie entsprechende Anmerkungen jeweils in einem eigenen Thread im Abschnitt General.

Anträge bzw. Wünsche wegen fehlender/neuer Funktionalitäten bitte im Feature Request Forum stellen. Wie schon unter "Fehler" beschrieben, wäre es hilfreich, wenn Sie zunächst prüfen, ob ihr Wunsch nicht schon früher registriert worden ist. Es erleichtert uns die Arbeit sehr, wenn Sie außerdem für jede Anforderung einen eigenen Thread eröffnen.

 

 

Download

Wir hoffen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um diese Mitteilung zu lesen, da sie wichtige Informationen zu größeren Änderungen enthält. Holen Sie sich nun ihr eigenes MediaPortal 2.1.1 durch das Auswählen des nachstehenden Link.

menuv3 donate a8bac    Falls Sie MediaPortal unterstützen möchten, freuen wir uns über eine kleine Spende!

Das MP2-Team wünscht Ihnen viel Spaß mit der neuen Version!

.::. Download - MediaPortal 2.1.1 Release .::.

 

About The Project

The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

         

Quick Navigation

  • Home
  • About MediaPortal
  • Bugtracker
  • Download
  • JLIB_HTML_CLOAKING
  • Our Partners

Like Us On Facebook

Support MediaPortal!

The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!